Seltener Anblick, unsere beiden Autos zusammen. Einer fehlt aber noch auf den Bi…

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:7. August 2020


Seltener Anblick, unsere beiden Autos zusammen. Einer fehlt aber noch auf den Bild.

Es ist schon lustig wenn man vom dicken Pajero mit Höherlegung auf den kleinen Mini umsteigt.

Im Verkehr ist es dann echt erschreckend wie wenig man vom fließenden Verkehr so mit bekommt.

Und der rote ist nicht unser kleinster, wir haben auch noch einen Rover Mini, wogegen der BMW Mini schon riesig wirkt.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Wenn dir der Beitrag gefallen hat, würden wir uns über ein Like freuen und besonders wenn du uns folgst.

Wir sind Christine und Sven, gemeinsam reisen wir mit unserem Auto Knut einem 2018´er Mitsubishi Pajero mit Dachzelt durch die Welt.

Im Auftrag der Dachzeltnomaden hat Sven im Frühjahr 2020 die Ausarbeitung der Dachzelt Rallye geleitet. Eine Durchführung ist durch Covid19 leider vorerst nicht möglich.

2018 Ostseeumrundung
2019 Kroatien
2019 Korsika
2020 Polen Slovakei Ukraine Rumänien Bulgarien Serbien Nordmazedonien Kosovo Albanien Montenegro Bosnien und Herzegovina Kroatien Slowenien Österreich Deutschland Italien Abruzzen

#dachzelt #dachzeltnomaden #rooftoptent #vanlife #camping #rooftent #overland #offroad #camper #overlanding #defender #ikamper #dachzeltcamp #frontrunner #offroadcamper #opdiepad #dachzeltshop #outdoor #dachzeltspezialist #homeiswhereyouparkit #frontrunneroutfitters #campwerk #rooftents #pajero #montero #pajerocamper



Source


[matched_content]


Hier geht es zu dem Beitrag auf Facebook

Mit Knut unterwegs‘ ist die Seite von Christine und Sven Ullrich. Die letzte große Reise ging einmal um die Ostsee über Dänemark, Schweden und Finnland. Aber es kann auch vorkommen, das Knut zuhause bleiben muss, dann berichten die beiden auf ihrer Seite auch von anderen Reisen, wie zum Beispiel von Segeln. Die als nächstes geplanten Reisen gehen nach Korsika, Polen und Marokko.

Wenn du jetzt nicht verpassen willst was die beiden erleben, folge Ihnen auf Facebook.

Facebook Comments

Aufrufe: 2

Schreibe einen Kommentar